Unsere Reise nach Rumänien im Frühsommer 2018 lässt uns bis heute nicht los. So viele schöne, unerwartete, beeindruckende und nachdenklich stimmende Eindrücke haben Spuren in uns hinterlassen und uns das Land ans Herz wachsen lassen. Diese Eindrücke möchten wir nun bei einem Vortrag an der Volkshochschule Heiningen mit anderen teilen.

Da wir beide weder professionelle Fotografen noch Vortragsreisende sind und dies auch für uns eine Premiere ist, haben wir uns entschlossen, die Einnahmen dieses Abends der Rumänienhilfe "Die Brandstifter e.V." zukommen zu lassen.

Anmeldung unter den o.g. Kontaktdaten oder unter www.vhsraumbadbollvoralb.de